• Die Klinik

    Die Immanuel Klinik Märkische Schweiz ist eine Fachklinik für onkologische Rehabilitation.

    Ziel der rehabilitativen Therapien in unserer Einrichtung ist es, eine größtmögliche selbständige Teilhabe des Patienten am Erwerbsleben und/oder am Leben in der Gemeinschaft sicherzustellen. - See more at: http://buckow.immanuel.3-point.de/unser-ansatz/unser-medizinisches-konzept.html#sthash.h0yUYbN9.dpuf
    Ziel der rehabilitativen Therapien in unserer Einrichtung ist es, eine größtmögliche selbständige Teilhabe des Patienten am Erwerbsleben und/oder am Leben in der Gemeinschaft sicherzustellen. - See more at: http://buckow.immanuel.3-point.de/unser-ansatz/unser-medizinisches-konzept.html#sthash.h0yUYbN9.dpuf

     
  • Unsere Patienten

    Unser Angebot richtet sich an Patienten mit einer Tumorerkrankung, die eine Operation, Strahlen- oder Chemotherapie abgeschlossen haben.

     
  • Unser Ziel

    Das Ziel der rehabilitativen Therapien in unserer Einrichtung ist es, körperliche, seelische und soziale Einschränkungen positiv zu beeinflussen und so die Lebensqualität unserer Patienten zu verbessern.

     
  • MHB Fontane

    An der Medizinischen Hochschule Brandenburg können Sie NC-frei Humanmedizin oder Psychologie studieren. Informieren Sie sich über die Hochschule, die Studiengänge und das Bewerbungsverfahren.

     
  • Unsere Werte - dafür stehen wir

    Werte bilden bereits seit 2003 eine verbindliche Grundlage in unseren Einrichtungen. In einem gemeinsamen Werteprozess mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind diese durchdacht und im Jahr 2015 neu formuliert worden.

     

Immanuel Klinik Märkische Schweiz

Herzlich willkommen auf den Seiten der Immanuel Klinik Märkische Schweiz! Die Immanuel Klinik Märkische Schweiz ist als Fachklinik für onkologische Anschlussheilbehandlung und onkologische Rehabilitation spezialisiert auf die Behandlung von Funktions- und Folgestörungen, die durch eine Tumorerkrankung selbst oder deren Therapie hervorgerufen wurden.

Wieder den Alltag selbstständig meistern und nach oder mit einer Tumorerkrankung Lust auf Leben zu spüren, das ist ein Prozess bei dem wir Sie als Fachklinik für onkologische Rehabilitation unterstützen möchten. Um den eigenen Weg wieder zu finden, erstellen wir in einem multiprofessionellen Team zusammen mit Ihnen ein ganzheitliches Therapiekonzept entsprechend der individuellen Voraussetzungen und Bedürfnisse. Ziel der Maßnahmen ist es, die Lebensqualität zu bessern und die Lebensfreude zurückzugewinnen.

Nachrichten

21.03.2017

Welthauswirtschaftstag: Damit im Alltag alles rund läuft

Der 21. März ist Welttag der Hauswirtschaft. Die Hauswirtschaft der Immanuel Diakonie sorgt mit 160 Mitarbeitenden an vier Standorten für gemachte Betten, warmes Essen, geleerte Mülleimer und vieles mehr.mehr

 
17.03.2017

TÜV zeichnet Sterilgutversorgung der Immanuel Diakonie aus

Medizinische Instrumente werden sicher und steril aufbereitet – TÜV Rheinland verleiht Zentraler Sterilgutversorgungsabteilung Zertifikat für zuverlässiges Qualitätsmanagement rund um Medizinprodukte.mehr

 
Immanuel Diakonie - Nachrichten - 19. Dezember 2016 Psalm 27 20.12.2016

Psalm 27

In Gedenken an die Opfer und deren Angehörige vom 19. Dezember 2016.mehr

 
01.12.2016

Der Immanuel Adventskalender ist da

Alle Jahre wieder begleiten wir Sie durch den Advent mit unserem Online-Adventskalender. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Öffnen und Entdecken!mehr

 
 

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir freuen uns, Sie auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Wir möchten Sie einladen, sich über unsere Klinik zu informieren, unsere Teams und unser Leistungsspektrum kennen zu lernen und mehr über unser Konzept zu erfahren.

Die Immanuel Klinik Märkische Schweiz ist eine Fachklinik für onkologische Rehabilitation, spezialisiert auf Funktions- und Folgestörungen von Patienten mit einer Tumorerkrankung, die eine Operation, Strahlen- oder Chemotherapie abgeschlossen haben.

Ihre Klinikleitung der Immanuel Klinik Märkische Schweiz

Marlies Mummert, Geschäftsführerin
Udo Schmidt, Geschäftsführer
Dr. med. Birgit Bartels-Reinisch, Chefärztin
Anja Schröder, Pflegedienstleiterin

Patientenstimmen

»Ich möchte mich bei Ihnen und Ihrem Team für die gute Arbeit hinsichtlich der Anschlussheilbehandlung nach meiner radikalen Prostatovesikulektomie bedanken. Die Therapiemaßnahmen waren in Gänze sehr hilfreich und haben wesentlich zur Wiedererlangung von Ausdauer und Kraft beigetragen. Auch das positive Ambiente in Ihrem Haus hat wesentlich mit für den Erfolg der stationären Behandlung gesorgt. Für Ihre weitere Arbeit im Dienst der Patienten wünsche ich Ihnen Erfolg und Zuversicht.«
(Patient, 2015)
 

Lese-Tipp: Lust auf Leben

Wegweiser Onkologische Reha

Entwickelt vom Arbeitskreis onkologische Rehabilitation der LAGO- Sprecherin Dr. med. Birgit Bartels-Reinisch. PDF hier herunterladen

 
 
 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Onkologisches Versorgungszentrum Märkisch-Oderland

  • Ganzheitliche Versorgung von Krebspatienten in Märkisch-Oderland. direkt zum OVZ

Top-Termin

  • 22. April 2016
    VegMed 2016 - Kongress zu Medizin und vegetarische Ernährung mehr

Ansprechpartner

Termine

  • 29 März 2017
    Korbflechten
    mehr
  • 02 April 2017
    "Konzertante Gitarrenmusik, Flamanco, Swing, Klassik"
    mehr
  • 09 April 2017
    "Panflötenträume"- Shadows of Soul
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links