Psychologischer Dienst

In Absprache mit dem behandelnden Arzt und ergänzt durch einen Patientenfragebogen, entwickelt der Psychologische Dienst ein individuelles Betreuungskonzept um psychische Belastungen, die mit einer Krankheit oft einhergehen, zu erkennen und zu behandeln. Ziel ist das Erlernen eigener Entlastungsstrategien, die dem Patienten langfristig helfen zu einem psychischen Gleichgewicht zu finden.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Onkologisches Versorgungszentrum Märkisch-Oderland

  • Ganzheitliche Versorgung von Krebspatienten in Märkisch-Oderland. direkt zum OVZ

Termine

  • 19 November 2022
    Schmerzsymposium: Fibromyalgie und Ganzkörperschmerz
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links